Die unsichtbare Frau

Neue Ausstellung in der Ehemaligen Synagoge Kriegshaber in Kooperation mit dem BBK Schwaben Nord und Augsburg e.V. / 19. Juni – 2. August 2020

mehr …

Öffentliche Führung durch die Ausstellung „Die unsichtbare Frau“

21. Juni 2020, 16.00 Uhr

mehr …

Zwischen Erinnerung und Abgrenzung

Die rituelle Herstellung einer Tora-Rolle nach mittelalterlichen Quellen des süddeutschen Raums / Vortrag von Dr. Annett Martini, Institut für Judaistik, FU Berlin/Gastprofessur „Jüdische Kulturgeschichte“ an der Philologisch-Historischen Fakultät der Universität Augsburg / 23. Juni 2020, 18.30 Uhr / wird wegen Corona verschoben

mehr …

Stadtrundgang: „Landjuden – Stadtjuden“

Auf jüdischen Spuren durch Kriegshaber und die Augsburger Innenstadt mit Souzana Hazan und Frank Schillinger / 28. Juni 2020, 14.00 Uhr / Informationen zur Anmeldung folgen in Kürze

mehr …

Unsere Werte

Neue Intervention in der Dauerausstellung / ab 3. Juli 2020

mehr …

Veranstaltungen

Das JMAS versteht sich als ein Ort der Begegnung und des Lernens. Ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm macht mit dem jüdischen Erbe und der Gegenwart jüdischen Lebens bekannt.

Wechselausstellungen, Lesungen und Vorträge, Konzerte und Exkursionen verknüpfen die historischen Themen mit aktuellen Fragen des Umgangs mit anderen Kulturen. Die Nähe zur Kultusgemeinde eröffnet dabei besondere Möglichkeiten der Begegnung.