Dauerausstellung

Jüdisches Kulturmuseum Augsburg-Schwaben
Geschichte & Gegenwart

Die im November 2006 neu eröffnete Dauerausstellung des Jüdischen Kulturmuseums Augsburg-Schwaben dokumentiert an ausgewählten Beispielen die reiche Kultur und wechselvolle Geschichte der Juden in Augsburg und Schwaben seit dem Mittelalter bis heute. Sie thematisiert religiöse Praxis im Wandel der Zeit und macht jüdische Geschichte als einen integralen Bestandteil der Augsburger und der schwäbischen Geschichte deutlich.

Eine Serie von Fotoportraits des Berliner Fotografen Michael Melcer vergegenwärtigt die heutige Gemeinde mit ihren unterschiedlichen Migrationserfahrungen im Museum.

Interaktive Medien und Hörstationen ergänzen die Präsentation.
Eigene Kinderstationen wenden sich an die kleinen Museumsbesucher.

Das Museum ist in einer der schönsten Synagogen Deutschlands untergebracht, die bei einem Museumsrundgang zu besichtigen ist.

Themen

  • Juden in Augsburg
  • Biografie & Familiengeschichten
  • Zeitzeugenerinnerungen
  • Lebenskreisfeiern
  • Landjuden & Jüdisches Schwaben
  • Shoa & Emigration
  • Schwäbische Juden in der ganzen Welt
  • Gemeinde heute
  • Architektur & Geschichte der Synagoge

Hörstationen

  • Erinnerungen an die Synagoge
  • Berichte über die Verfolgung in der NS-Zeit
  • Erinnerungen an die Befreiung im Mai 1945 und die ersten Jahre danach
  • Zeitzeugenerinnerungen an Feste und Feiern
  • Synagogen-Liturgie

PC-Stationen mit Bildschirmpräsentationen

  • Mittelalter/ Jüdisches Leben im Mittelalter in Augsburg
  • Anfänge – Nach 1440/ Jüdisches Leben in der frühen Neuzeit
  • Integration/ Familien- und Firmengeschichten nach der Emanzipation
  • 1933 – 1945/ Schicksale während der Shoa/Zeittafel
  • Anfänge – Nach 1945/ Emigranten – Immigranten – Remigranten
  • Jüdisches Schwaben
  • Das jüdische Festjahr
  • Hausgeschichte/ Architektur und Geschichte der Synagoge

Kinderstationen

  • Stempeln mit dem mittelalterlichen Siegel
  • Hebräisch schreiben
  • Jiddisch verstehen
  • Feste kennen lernen
  • Lebenskreisfeiern bei Juden, Christen und Moslems

Rundgang durch die Dauerausstellung

Um den Rundgang zu starten, klicken Sie auf den Grundriss der Ausstellung.

grundriss