Band 6 LEBENSLINIEN. Deutsch-jüdische Familiengeschichten

LEBENSLINIEN 06

Benigna Schönhagen, „…und dann heißt’s Abschied nehmen aus Augsburg und Deutschland.“ Der Weg der Familie Stern aus Augsburg (dt./engl.)

mehr …

Band 5 LEBENSLINIEN. Deutsch-jüdische Familiengeschichten

Cover Lebenslinien 05

Monika Müller, “Es ist ein hartes Los, das uns getroffen hat.” Der Weg der Familie Einstein aus Kriegshaber (dt./engl.)

mehr …

Begleitkatalog zur Ausstellung GEHEN? oder BLEIBEN!

Cover Katalog GEHEN? oder BLEIBEN!

Andrea Sinn, GEHEN? oder BLEIBEN! (dt./engl.)

mehr …

Band 4: LEBENSLINIEN. Deutsch-jüdische Familiengeschichten.

Cover Lebenslinien04

Benigna Schönhagen, “…wie glücklich können wir sein, dass die Kinder in Sicherheit sind.” Der Weg der Familie Lamfromm aus Augsburg. (dt./engl.)

mehr …

“Einblicke” 01

Cover Einblicke Schach

Souzana Hazan, Mitgebracht. Schach bei den Augsburger Juden. Begleitheft zur Installation am Wechselausstellungstisch 22.1.-10.4.2011

mehr …

Jubiläumsband: 25 Jahre Wiedereinweihung der Augsburger Synagoge und Eröffnung des Jüdischen Kulturmuseums

Cover Jubiläumsbildband

“Die Augsburger Synagoge – ein Bauwerk und seine Geschichte” (dt./engl.)

mehr …

Band 3: LEBENSLINIEN. Deutsch-jüdische Familiengeschichten

Cover Lebenslinien 03

Souzana Hazan, “…dieser schönen Welt Lebewohl sagen.” Der Weg der Familie Sturm aus Augsburg (dt./engl.)

mehr …

Band 2: LEBENSLINIEN. Deutsch-jüdische Familiengeschichten

Cover LEBENSLINIEN 02

Monika Müller, “Das Trauma der Verbannung ist nicht auslöschbar.” Der Weg der Familie Aub aus Augsburg (dt./engl.)

mehr …

Band 1: LEBENSLINIEN. Deutsch-jüdische Familiengeschichten

Cover Lebenslinien 01

Benigna Schönhagen, “Getrennt von allem, was uns geblieben…” Der Weg der Familie Kraus aus Augsburg (dt./engl.)

mehr …

In der Reihe “Orte jüdischer Kultur”

Cover Augsburg Die Synagoge

Benigna Schönhagen, Augsburg. Die Synagoge

mehr …

Seite 1 von 212