Niemanden vergessen! Berichte aus der Augsburger ErinnerungsWerkstatt zum Gedenken an die Opfer des NS-Staats

F30_Gedenkstätte Rathaus I

Gedenkveranstaltung zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus mit einem Grußwort von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl / 27. Januar 2015, 18.30 Uhr

mehr …

Leben im Land der Täter

F31_Buch Andrea von Treuenfeld

Jüdische Remigrantinnen erzählen ihr Leben / 10. Februar 2015, 19.30 Uhr

mehr …

Die Mischna – der grundlegende Text des nachbiblischen Judentums

F32_Nils_Ederberg

LEHRHAUS: STRÖMUNGEN im Judentum (12) / 11. Februar 2015, 19.00 Uhr

mehr …

LEBENSLINIEN. Deutsch-jüdische Familiengeschichten

Workshop für Schulklassen mit dem Zeitzeugen Helmut Hartmann aus Augsburg /
3., 4., 6. + 7. November 2014, jeweils 10.00 – 13.30 Uhr

mehr …

„Glücklich wiedervereint“ Der Weg der Familie Hartmann aus Augsburg

FHH_106

LEBENSLINIEN. Deutsch-jüdische Familiengeschichten.
Matinee mit dem Zeitzeugen Helmut Hartmann, Augsburg / 2. November 2014, 11.00 Uhr

mehr …

Veranstaltungen

Das JKM versteht sich als ein Ort der Begegnung und des Lernens. Ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm macht mit dem jüdischen Erbe und der Gegenwart jüdischen Lebens bekannt.

Wechselausstellungen, Lesungen und Vorträge, Konzerte und Exkursionen verknüpfen die historischen Themen mit aktuellen Fragen des Umgangs mit anderen Kulturen. Die Nähe zur Kultusgemeinde eröffnet dabei besondere Möglichkeiten der Begegnung.