Gedenken an das Novemberpogrom 1938

10. November 2019, 19.00 Uhr

Synagoge Augsburg © JMAS

Gedenkveranstaltung der Israelitischen Kultusgemeinde Schwaben-Augsburg, der Stadt Augsburg, der DIG Augsburg-Schwaben e.V., der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Augsburg und Schwaben und des Jüdischen Museums Augsburg Schwaben an das Pogrom vor 81 Jahren.

Die Gedenkrede hält Günther Beckstein, Bayerischer Ministerpräsident a.D.

Zudem gibt es eine Lesung aus Texten zum Novemberpogrom in Augsburg.

Geschlossene Veranstaltung nur für geladene Gäste.

 

Ort: Große Synagoge