art3kultursalon – Kongress für angewandtes Sein

Das Jüdische Kulturmuseum auf dem art3kultursalon / 16. – 17. November 2018

© a3kultur

Der erste art3kultursalon versammelt die Augsburger und regionale Kulturszene, die sich den Besucherinnen und Besuchern bei einem zweitägigen Kongress präsentieren wird.

Neben zahlreichen Museen, Galerien, Bildungseinrichtungen sowie Künstlerinnen und Künstlern wird auch das Jüdische Kulturmuseum seine zukünftigen Projekte und Ideen vorstellen.

Ort: Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg, Provinostraße 46, 86153 Augsburg

Tickets: www.art3kultursalon.de