Musik in der Ehemaligen Synagoge

KONZERT/ 26. Oktober 2017, 19.30 Uhr

Neue CD „Avinu“ des Ensembles FEYGELE

Das Augsburger Klesmerensemble „Feygele“ (jiddisch: Vögelchen) stellt im Jahr des 100-jährigen Jubiläums der Großen Synagoge Augsburg seine neue CD „Avinu“ – „Unser Vater“ vor. Nach der ersten CD mit jüdischen Wiegenliedern präsentieren die Musiker um Leiter Josef Strzegowski auf der 2017 produzierten Aufnahme nun einen Querschnitt durch ein weitgespanntes Programm: von liturgischen Gesängen wie „Avinu schebaschamayim“ über fröhliche jiddische Lieder bis zu Klassikern des israelischen Chansons wie „Yerushalaim shel zahav“ von Naomi Shemer. In der eindrucksvollen Atmosphäre der Ehemaligen Synagoge Kriegshaber werden ausgewählte Stücke übersetzt und dem Publikum erklärt.

Aufgrund der Platzbeschränkung bitten wir bei Interesse an der Veranstaltung um schriftliche Voranmeldung bis 16. Oktober bei Josef Strzegowski unter Mail: j.str@ikg-augsburg.com oder in der Ehemaligen Synagoge Kriegshaber unter Tel. 0821 – 444 28 717.

Eine Kooperation mit der IKG Schwaben-Augsburg.

Ort: Museumsdependance Ehemalige Synagoge Kriegshaber
Eintritt: frei

 

 

 

Foto: privat