Musik in der Ehemaligen Synagoge

KONZERT/ 30. November 2017, 19.00 Uhr

mit dem Ensemble fagotti parlandi, Augsburg

Das am Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg entstandene Ensemble mit ständig wechselnder Besetzung spielt wieder in der ehemaligen Synagoge in Kriegshaber. Die „sprechenden Fagotte“ – Quartett oder Trio – haben es sich zur Aufgabe gemacht, dem Publikum Kammermusik auf besondere Weise näherzubringen. An diesem Abend spielen sie ein völlig neues Programm mit klassischen Kompositionen, lebendigen Arrangements jüngerer Komponisten sowie beschwingten Stücken der Unterhaltungsmusik.

Ort:   Museumsdependance Ehemalige Synagoge Kriegshaber, Ulmer Str. 228, 86150 Augsburg

Eintritt: frei, Spenden erbeten

 

Foto: Jüdisches Kulturmuseum Augsburg-Schwaben