So weit wie möglich weg von hier. Von Europa nach Melbourne – Holocaust-Überlebende erzählen

LESUNG/ 5. April 2016, 19.00 Uhr

Lesung mit Dr. Hannah Miska und Cornelia Leitschuh, Schliersee

Was macht ein Holocaust-Museum in Australien? Die freie Autorin Hannah Miska berichtet über ihre Annäherung an jüdische Emigranten auf dem fünften Kontinent und erzählt eine der Biografien, die einen Bogen spannt von der jüdisch-europäischen Lebenswelt vor dem Krieg über die Zeit der Verfolgung bis hin zum schiwerigen Neuanfang am anderen Ende der Welt.

Ort: Festsaal
Eintritt: 5,00/3,00 Euro