HEBRÄISCH-SCHNUPPERKURS FÜR KINDER „HAKOL BESERDER!“ – „ALLES OKAY!“

KINDERPROGRAMM im Rahmen des Augsburger Friedensfests / 7. August 2014, 11.00 – 13.00 Uhr

mit Irina Dünnwald-Jabotinsky, Jüdisches Kulturmuseum

Warum lernen jüdische Kinder in Deutschland heute Hebräisch?
Diese Frage klären wir mit euch bei einem Rundgang durch das Museum und die Synagoge. Anschließend lernen wir gemeinsam das hebräische Alphabet kennen.

Teilnehmerzahl: maximal 15, von 8 bis 12 Jahren
Preis: 6,00 Euro (inkl. Eintritt und Material)

Anmeldung erbeten mindestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin unter tel. 0821 – 51 36 58.