Die Problematik des freien Willens im orthodoxen Judentum

LEHRHAUS Strömungen im Judentum (9) / 26. Februar 2014, 19.00 Uhr

lamed für LehrhausRabbiner Steven E. Langnas, langjähriger Rabbiner der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, mit einer Einführung von Rabbiner Dr. h.c. Henry Brandt
Wie weit interveniert Gott in unserem täglichen Leben? Wie weit gibt er uns Freiraum in unserem Tun? Rabbiner Steven E. Langnas bietet mit seinem Vortrag einen Einblick in die Erklärungsansätze des orthodoxen Judentums.

Ort: Festsaal
Eintritt: 5,00/3,00 Euro