Lehrhaus: Strömungen im Judentum (7): Die mündliche Tora aus Sicht des liberalen Judentums

Vortrag von Jonah Sievers, Landesrabbiner von Niedersachsen und Gemeinderabbiner in Braunschweig/24.04.2013, 19 Uhr

Rabbiner Jonah SieversDie Vortragsreihe stellt anhand einer Leitfrage die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der wichtigsten
Ausrichtungen des Judentums vor, die sich in Deutschland im 19. Jahrhundert entwickelt haben. Nach den
letztjährigen Vorträgen zur Bedeutung, Auslegung und Wirkung der Tora widmet sie sich diesmal dem Verständnis der mündlichen Tora.

Einführung: Rabbiner Dr. h.c. Henry Brandt

Eintritt 5,00 / 3,00 Euro