Führungen und Workshops

Führungen für Einzelbesucher im Jüdischen Kulturmuseum

i.d.R. jeder erste Mittwoch im Monat, 18 Uhr

Öffentliche Führung durch Dauerausstellung und Synagoge mit thematischem Schwerpunkt.

i.d.R. jeder dritte Sonntag im Monat, 15 Uhr

Öffentliche Überblicksführung durch Dauerausstellung und Synagoge.

Alle Termine und Themen finden Sie hier.

Eintritt:

6,00 € für Erwachsene (inkl. Museumseintritt)
3,00 € für Schüler und Studenten (inkl. Museumseintritt)

An jüdischen Feiertagen ist das Museum geschlossen und es finden keine Führungen statt.

Treffpunkt im Foyer des Museums. Eine Anmeldung für die öffentlichen Führungen ist nicht erforderlich.

 

Führungen und Workshops für Gruppen im JKM

Das Museum bietet ebenfalls Gruppenführungen und Workshops nach Absprache an. Gruppen können nur im Rahmen einer Führung das Museum besichtigen.

Eintritt:

Erwachsene: 45,00 € Führungsgebühr + 3,00 € Eintritt p.P.
Schüler und Studenten: 35,00 € Führungsgebühr + 1,00 € Eintritt p.P.

Workshops:

5,00 € pro Schüler + Eintritt für Schüler/Studenten

Gruppen werden gebeten, sich mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin unter der Telefonnummer 0821-513611 oder unter office@jkmas.de anzumelden.

Führungen können nur von Guides des Museums durchgeführt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 


Öffentliche Führungen in der Museumsdependance Ehemalige Synagoge Kriegshaber

jeweils sonntags:

25. Februar 2018, 15.00 Uhr Führung durch die Wechselausstellung „Eine Erinnerung ist eine Erinnerung ist eine Erinnerung? Judaica aus dem Umfeld der Synagoge Kriegshaber“

17. März 2018, 16.00 Uhr (Aktionstag „Leben in Kriegshaber“) Führung durch die Wechselausstellung „Eine Erinnerung ist eine Erinnerung ist eine Erinnerung? Judaica aus dem Umfeld der Synagoge Kriegshaber“

18. März 2018, 15.00 Uhr Führung durch die Wechselausstellung „Eine Erinnerung ist eine Erinnerung ist eine Erinnerung? Judaica aus dem Umfeld der Synagoge Kriegshaber“

22. April 2018, 15.00 Uhr Führung durch die Wechselausstellung „Eine Erinnerung ist eine Erinnerung ist eine Erinnerung? Judaica aus dem Umfeld der Synagoge Kriegshaber“

13. Mai, 11.00 und 15.00 Uhr (Internationaler Museumstag) Führung durch die Wechselausstellung „Eine Erinnerung ist eine Erinnerung ist eine Erinnerung? Judaica aus dem Umfeld der Synagoge Kriegshaber“

3. Juni 2018, 15.00 Uhr Führung durch die Wechselausstellung „Eine Erinnerung ist eine Erinnerung ist eine Erinnerung? Judaica aus dem Umfeld der Synagoge Kriegshaber“

17. Juni 2018, 15.00 Uhr Finissage mit Führung durch die Wechselausstellung „Eine Erinnerung ist eine Erinnerung ist eine Erinnerung? Judaica aus dem Umfeld der Synagoge Kriegshaber“

22. Juli 2018, 15.00 Uhr Führung durch die ehemalige Synagoge Kriegshaber

26. August 2018, 15.00 Uhr Führung durch die ehemalige Synagoge Kriegshaber

Eintritt

bei regulären Führungen: 4,00 / 3,00 Euro

durch die Wechselausstellung: 6,00 / 3,00 Euro