„…zäh, genial, unbedenklich…“ Die Schriftstellerin Paula Buber (1877 – 1958)

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG/ 26. April 2017, 19.00 Uhr

mehr …

„Was unterscheidet diese Nacht von allen anderen Nächten?“ Pessach – Erinnerung an den Auszug aus Ägypten

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG/ 6. April 2017, 18.00 Uhr

mehr …

Vom Tempel zum Gemeindezentrum. Das Gotteshaus als Mittelpunkt einer jüdischen Gemeinde im Wandel der Zeiten

VORTRAG/ 5. April 2017, 19.30 Uhr

mehr …

„Evakuiert in den Osten“ – Die Deportationen aus Augsburg und das Ende der zweiten jüdischen Gemeinde in der NS-Zeit

STADTRUNDGANG/ 2. April 2017, 15.00 Uhr

mehr …

Musik in der ehemaligen Synagoge – Begegnungen

KONZERT/ 30. März 2017, 19.00 Uhr

mehr …

Workshops für Schulklassen mit dem Zeitzeugen Ernst Grube

ZEITZEUGENWORKSHOP/ 28., 29. und 30. März 2017, jeweils 10.00 – 13.30 Uhr

mehr …

ErinnerungsWerkstattAugsburg. Lebensläufe von Opfern des Nationalsozialismus

WORKSHOP-REIHE/ 14. + 22. Februar, 21. + 29. März 2017,
jeweils 19.00 – 21.00 Uhr

mehr …

„Juden unerwünscht“ Anfeindungen und Ausschreitungen nach dem Holocaust

LESUNG/ 22. März 2017, 19.30 Uhr

mehr …

Chag Sameach! Frohes Fest! Kinder-Workshop zu Purim

FÜR KINDER/ 19. März 2017, 14.30 – 16.30 Uhr

mehr …

STRÖMUNGEN im Judentum (17). Der Prophet Elia – seine Bedeutung für das Judentum in Geschichte und Gegenwart

LEHRHAUS/ 15. März 2017, 19.00 Uhr

mehr …