Museumspädagogik: Masl tov! Viel Glück! Bol Sanslar!

Welche Feste feiern Juden? Welche Feste feierst du?/23.10.2011, 10-13 Uhr/Der Workshop musste aufgrund zu weniger Anmeldungen ausfallen.

Der für 8- bis 12-Jährige gedachte Workshop gibt Einblick in den jüdischen Lebens- und Jahreslauf. Anhand von ausgesuchten Objekten macht er die Kinder mit den jüdischen Feiertagen und ihren Traditionen vertraut. Gleichzeitig lädt er sie auch dazu ein, von ihren eigenen religiösen Festen zu erzählen. Im gegenseitigen Austausch sollen so die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Judentum, Christentum und Islam besprochen werden.

Der Workshop ist Teil des Rahmendprogramms der Stadt Augsburg zum 50-jährigen Jubiläum des Anwerbeabkommens zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei. Er wird von Monika Müller (Wiss. Mitarbeiterin des Museums) und Gül Solgun-Kaps (Lehrbeauftragte der Universität Augsburg, Fachbetreuerin für interkulturelle Erziehung und Islamlehrer) geleitet.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Kinder begrenzt. Anmeldung unter Tel. 0821-513658.

Eintritt 5,00 Euro.